Mission Double

Wenn Uns am 25. Juli endlich die Bundesliga wieder hat, starten Wir in eine Saison die sich jetzt schon vielversprechend anfühlt.
Die Mannschaft wird (unser Wort in des Fußballgottes Ohr) zusammenbleiben und wurde an allen wichtigen Positionen verstärkt. Der Hauptkonkurrent Red Bull (Filiale Salzburg) verliert in den Augen des Geldgebers zunehmend an Wichtigkeit, der Verein vom Verteilerkreis startet gerade den x-ten Neuanfang.

Mission 33 wurde schon oft strapaziert, nur so richtig dran glauben wollten die meisten Grünen dann doch nicht, obwohl vor allem letzte Saison viel mehr drin gewesen wäre.

Trainer Barisic hat ein Kollektiv geschaffen in dem sich jeder im Training den Hintern aufreißt, um ein Teil der Startelf zu sein. Die zusätzliche Konkurrenz durch die neuen Spieler wird den Leistungsdruck zusätzlich erhöhen und Unseren Trainer vor eine ungleich größere Qual der Wahl stellen. Die qualitativ hochwertige Mehrfachbesetzung der verschiedenen Positionen bedeutet, dass auch etwaige Verletzungsrückschläge keine Gefahr für Unsere Ziele bedeuten müssen.

Nach dem Lauf im Frühjahr und einer sehr überzeugenden Vorbereitung muss man Unsere Mannschaft wohl zum ersten Mal seit langer Zeit als Favorit auf die Meisterschaft sehen!
Wir sind vom Potential der Mannschaft überzeugt und glauben, dass dem Team gewisse Fehler – wie lediglich 4 Punkte gegen die Admira zu holen oder das Derby in Favoriten gegen einen halbkomatösen Gegner zu verlieren – in diesem Jahr nicht passieren werden.

Dann nämlich kann man auch die Schale holen!

Unsere Saison beginnt jedoch schon am kommenden Donnerstag mit dem Cupspiel in Weiz! Dieser Cup, der uns so gar ned mag… Seit 1995 laufen Wir ihm nach und haben Uns deswegen vorgenommen neben der Meisterschaft, alles zu unternehmen um auch den Pokal nach all der langen Zeit wieder nach Hütteldorf zu holen. Deswegen haben wir die Parole „MissionDouble“ ausgegeben, weil wir an die Mannschaft glauben und wir es alle verdient haben, endlich wieder Titel zu holen und mit diesen dann das neue Stadion einzuweihen!

In Europa werden wir diesmal auch ganz sicher wieder vertreten sein, mit vereinten Kräften schaffen Wir es ins CL-Playoff und ab dann sind Wir auf der sicheren Seite.
Zwei Mal gegen ManU? Warum nicht! 😉

Wir glauben an einen oder mehrere Titel in dieser Saison und würden uns vor allem freuen, wenn der Steffen nochmals eine Trophäe (der Cup fehlt Ihm ja bekanntlich noch!) hochstemmen darf!
Es wird seine (vor-)letzte Saison in Grün/Weiß sein.

Auf eine gute neue Saison! Wir sind bereit!

GWG, Euer .

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.